Beiträge

Das sind die Vorteile der unblutigen Kreislaufmessung

,
https://vimeo.com/315185086Durch unsere unblutige Kreislaufmessung mit dem Finapres®-System können wir die drei hydraulischen Größen Ihres Kreislaufsystems Blutdruck, Blutfluss und Gefäßwiderstand bewerten – und zwar bei jedem Herzschlag…

Wirken Ihre Schilddrüsenmedikamente auch richtig?

, ,
Eine Übertherapie mit dem Schilddrüsenhormon L-Thyroxin kann man bei etwa 1 bis 2 Prozent aller Patientinnen und Patienten in einer kardiologischen Praxis beobachten. Die Folge ist ein gesteigerter Stoffwechsel, der mit einer höheren…

Achtung: Diese Medikamente können Panikattacken auslösen!

,
Eine Panikattacke ist eine übersteigerte Angstreaktion, die durch die Stresshormone Adrenalin und Noradrenalin vermittelt wird. Bestimmte Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel können Panikattacken auslösen und begünstigen.Bei…

Diese Medikamente helfen bei Herzinsuffizienz

,
Eine Therapie von Herzinsuffizienz (Herzschwäche) ist kompliziert, weil körpereigene Druck-Ausgleich-Systeme das Herz zusätzlich belasten. Ziel ist daher, nicht nur die Herzarbeit zu verringern, sondern auch von diesen Druck-Ausgleich-Systemen…

Diagnostik ist Detektivarbeit: Alle Puzzlestücke müssen passen

,
https://vimeo.com/306867714Am Anfang der kardiologischen Diagnostik stehen immer das persönliche Arzt-Patienten-Gespräch und die körperliche Untersuchung des Herz-Kreislaufsystems. Das erlaubt erste objektivierende Hinweise auf eine kardio-zirkulatorische…

Ejektionsfraktion: So viel Blut muss das Herz pumpen

,
Die Auswurfleistung der linken Hauptherzkammer, im Medizinerjargon linksventrikuläre Ejektionsfraktion genannt, beträgt in Ruhe 55 bis 65 % des maximalen Füllungsvolumens. Liegt der Wert unter 35 %, gilt das als hochgradig eingeschränkt…

Diese Gerinnungshemmer mindern das Schlaganfallrisiko

, ,
Um einen Schlaganfall bei Vorhofflimmern vorzubeugen, sind Medikamente wichtig, die die Blutgerinnung hemmen.Aspirin zum Beispiel verringert das Schlaganfallrisiko um ca. 40 %, gegen Gerinnungseiweiße gerichtete Medikamente (Antikoagulanzien)…

Achtung: Johanniskraut hat Einfluss auf andere Medikamente!

,
Wichtig: Vor Einsatz von Johanniskraut-Präparaten in Verbindung mit anderen Medikamenten sollten Sie immer Ihre Ärztin bzw. Ihren Arzt konsultieren!Warum – das zeigt folgendes Beispiel. Ein 60-jähriger Mann hat unter Beta-Blockertherapie…