AnrufOnline Termin

Vorhofflimmern

Nächtliches Vorhofflimmern

Zeitliches Auftreten von Vorhofflimmern Vorhofflimmern ist die häufigste behandlungsbedürftige Herzrhythmusstörung. Sie kann sich in ihrem zeitlichen Auftreten unterschiedlich präsentieren. Wir sprechen von einem paroxysmalen Vorhofflimmern, wenn eine Episode von Vorhofflimmern spontan endet. Persistierendes Vorhofflimmern heißt dagegen, dass die Episode von Vorhofflimmern nicht selbst endet, aber durch eine medikamentöse oder elektrische Kardioversion in den Sinusrhythmus zu …

Nächtliches Vorhofflimmern Weiterlesen »

Mundhygiene und Herz-Kreislauf-Gesundheit

Theoretischer Hintergrund Entzündungen im Mundraum gehören zu den häufigsten Erkrankungen. Insbesondere die Parodontitis, also die Entzündung des Zahnhalteapparates, ist häufig. Vor dem Hintergrund, dass bei der koronaren Herzerkrankung, bei der Entstehung eines Herzinfarktes und auch bei der Entstehung der Arteriosklerose entzündliche Prozesse eine Rolle spielen, kommt die Frage auf, inwieweit chronische Erkrankungen im Mundraum hier …

Mundhygiene und Herz-Kreislauf-Gesundheit Weiterlesen »

PFO-Verschluss nach Schlaganfall

  Schlaganfälle – nicht nur ältere Menschen betroffen Jährlich erleiden in Deutschland rund 200.000 Menschen einen Schlaganfall. Das Risiko für einen Schlaganfall steigt bekanntermaßen mit zunehmendem Alter an. 80% der Schlaganfälle sind durch eine Durchblutungsstörung, zum Beispiel aufgrund einer atherosklerotischen Gefäßveränderung oder infolge von Vorhofflimmern bedingt. Es können allerdings auch jüngere Menschen von einem Schlaganfall …

PFO-Verschluss nach Schlaganfall Weiterlesen »

COVID-19 – Notfall Herzinfarkt, Schlaganfall – 112

COVID-19 – Notfall Herzinfarkt, Schlaganfall – 112 immer verständigen Die COVID-19 Virusepidemie führt zu einer deutlichen Mehrbelastung der Notaufnahmestationen der Krankenhäuser. Folglich stellen sich zahlreiche Menschen stellen sich mit Symptomen einer Infektionserkrankung vor, auch mit der Frage, ob eine COVID-19 Infektion vorliegt. Bei COVID-19 – Notfall Herzinfarkt, Schlaganfall müssen diese aber weiterhin auch im Krankenhaus …

COVID-19 – Notfall Herzinfarkt, Schlaganfall – 112 Weiterlesen »

COVID-19 – Herzrhythmus – störungen bei Corona

COVID-19 – Herzrhythmusstörungen – Vorhofflimmern und andere bei Corona Virusinfektion COVID-19 – Herzrhythmusstörungen sind ein relevantes medizinische Problem, denn die Corona Virusinfektion betrifft nicht nur die Lunge, sondern kann auch das Herz schädigen. Immerhin bei jedem fünften Menschen, der mit einer Corona Virusinfektion in das Krankenhaus aufgenommen wird, gibt es Anzeichen für eine Herzschädigung. Die Herzschädigung kann …

COVID-19 – Herzrhythmus – störungen bei Corona Weiterlesen »

Alkohol – Risiko für Herzrhythmusstörungen

  Holiday Heart Syndrom – was ist das? Im Jahr 1978 hat Philipp Ettinger den Begriff Holiday Heart Syndrom erstmalig beschrieben. Die Grundlage dafür war die Beobachtung, dass in Urlauben beziehungsweise nach dem Wochenende bei vermehrtem Alkoholgenuss häufiger Herzrhythmusstörungen bei Patienten aufgetreten sind. Die heutige Definition des Holiday Heart Syndroms umfasst zunächst einmal allgemein alkoholinduzierte …

Alkohol – Risiko für Herzrhythmusstörungen Weiterlesen »

WPW-Syndrom – Anfallsartiges Herzrasen

WPW-Syndrom – Was ist das? Das WPW-Syndrom wurde erstmals 1930 durch die Herren Wolf, Parkinson und White beschrieben. Die Anfangsbuchstaben geben dem Syndrom seinen Namen. Beim WPW-Syndrom besteht eine angeborene, zusätzliche elektrische Leitungsbahn zwischen Vorhof und Hauptkammer neben der sonst physiologischen einzigen elektrischen Verbindung, dem AV-Knoten. Dabei sind Männer häufiger betroffen als Frauen und in …

WPW-Syndrom – Anfallsartiges Herzrasen Weiterlesen »

Der implantierbare Loop Recorder

Herzrhythmusstörungen – EKG-Aufzeichnung enorm wichtig Herzrhythmusstörungen können episodenhaft auftreten, wir nennen dies dann paroxysmal. Oder sie treten stetig über einen längeren Zeitraum auf. In diesem Fall sprechen wir dann von permanenten Herzrhythmusstörungen. Wichtig für die Diagnostik und weitere Therapie ist, dass bei paroxysmalen Herzrhythmusstörungen diese im EKG aufgezeichnet und dokumentiert werden. Da Herzrhythmusstörungen beispielsweise nur …

Der implantierbare Loop Recorder Weiterlesen »

Herzklappenerkrankungen in der Schwangerschaft

Herzklappenfehler und schwanger – was tun? Herzklappenfehler sind in der Schwangerschaft für 15% der Herzkreislauf-Komplikationen verantwortlich. Demzufolge sollte bei jeder angeborenen oder erworbenen Herzerkrankung zunächst einmal eine Risikobewertung und Beratung vor einer Schwangerschaft erfolgen. Risikoeinteilung der Weltgesundheitsorganisation Dabei hilft die modifizierte Risikoklassifikation der Weltgesundheitsorganisation (kurz WHO), um das mütterliche Sterberisiko sowie die mütterliche kardiale Ereignisrate …

Herzklappenerkrankungen in der Schwangerschaft Weiterlesen »

Herzrasen nach Mittagessen – Kardia 6L + Apple Watch 4

,  Herzrasen nach dem Mittagessen –  Herzrhythmusstörungen durch Histamin Vorgeschichte Bei einem 57-jährigen Mann ist seit der Kindheit eine saisonale Allergie bekannt. Seit dem jungen Erwachsenenalter treten immer wieder Symptome einer Histaminintoleranz bzw. eines Mastzellaktivitäts-Syndroms auf. Ca. 10 Minuten vor Beginn der Symptome Mahlzeit mit Würstchen, Sauerkraut und Kartoffelpürree, dazu ca. 3 Eßlöffel Senf (Löwensenf, …

Herzrasen nach Mittagessen – Kardia 6L + Apple Watch 4 Weiterlesen »