AnrufOnline Termin

EKG

Rechtsschenkelblock – was ist das?

Herz – elektromechanisches Organ Das Herz ist ein elektromechanisches Organ. Dabei erfolgt zunächst der elektrische Impuls und die elektrische Erregung wird daraufhin im Herzen weitergeleitet. Anschliessend folgt der elektrischen Erregung die Mechanik: das Erschlaffen und die Füllung, sowie anschließend das Zusammenziehen des Herzmuskels und Auswurf des Blutes in den Kreislauf. Der Begriff elektromechanische Kopplung bezeichnet, …

Rechtsschenkelblock – was ist das? Weiterlesen »

Kammerflimmern im Langzeit-EKG – Plötzlicher Herztod

,  Kammerflimmern im Langzeit-EKG Wenn Sie das oben gezeigte EKG auf Ihrer Apple-Watch sehen, dann handelt es sich um Kammerflimmern. Nun ist die Zeit sehr knapp und es verbleiben nach Beginn des Kammerflimmerns nur noch ca. 10 Sekunden bis Sie das Bewusstsein verlieren. Kammerflimmern ist die häufigste Ursache für den plötzlichen Herztod. Wenn Sie Glück …

Kammerflimmern im Langzeit-EKG – Plötzlicher Herztod Weiterlesen »

Kammerflimmern – häufigste Ursache für den Plötzlichen Herztod

,  Kammerflimmern – häufigste Ursache für plötzlichen Herztod  Kammerflimmern ist eine tödliche Herzrhythmusstörung, die unmittelbar zum Kreislaufstillstand führt und daher bei fehlender Therapie unausweichlich mit dem Tod einhergeht. Folglich ist Kammerflimmern nur durch eine elektrische Therapie mittels Defibrillation terminierbar und behandelbar.  Schätzungen gehen davon aus, dass in Deutschland pro Jahr zwischen 65.000 und 200.000 Menschen …

Kammerflimmern – häufigste Ursache für den Plötzlichen Herztod Weiterlesen »

Alkohol – Risiko für Herzrhythmusstörungen

  Holiday Heart Syndrom – was ist das? Im Jahr 1978 hat Philipp Ettinger den Begriff Holiday Heart Syndrom erstmalig beschrieben. Die Grundlage dafür war die Beobachtung, dass in Urlauben beziehungsweise nach dem Wochenende bei vermehrtem Alkoholgenuss häufiger Herzrhythmusstörungen bei Patienten aufgetreten sind. Die heutige Definition des Holiday Heart Syndroms umfasst zunächst einmal allgemein alkoholinduzierte …

Alkohol – Risiko für Herzrhythmusstörungen Weiterlesen »

Übelkeit und Speichelfluss am Morgen – EKG Apple Watch 5

,  Langsamer Herzschlag am Morgen nach dem Aufstehen – AV-junktionaler Rhythmus bei vagaler Gegenregulation Vorgeschichte – Übelkeit und Speichelfluss NACH dem Aufstehen Ein 61-jähriger gesunder Mann berichtete, dass seit 2 Monaten vor allen Dingen am Morgen ca. 30-45 Minuten NACH dem Aufstehen anfallsartige Benommenheit in Verbindung mit einem langsamem starken Herzschlag auftritt. Begleitet wurden diese …

Übelkeit und Speichelfluss am Morgen – EKG Apple Watch 5 Weiterlesen »

Der implantierbare Loop Recorder

Herzrhythmusstörungen – EKG-Aufzeichnung enorm wichtig Herzrhythmusstörungen können episodenhaft auftreten, wir nennen dies dann paroxysmal. Oder sie treten stetig über einen längeren Zeitraum auf. In diesem Fall sprechen wir dann von permanenten Herzrhythmusstörungen. Wichtig für die Diagnostik und weitere Therapie ist, dass bei paroxysmalen Herzrhythmusstörungen diese im EKG aufgezeichnet und dokumentiert werden. Da Herzrhythmusstörungen beispielsweise nur …

Der implantierbare Loop Recorder Weiterlesen »

AliveCor KardiaMobile 6L – EKG mit 6 EKG-Ableitungen

  1-Kanal-EKG mit Smartphone Verschiedene Hersteller bieten mittlerweile 1-Kanal-EKG-Systeme an. Diese erlauben es Ihnen, auch zu Hause über das Smartphone eine elektrische Herzstromkurve abzuleiten. Die Systeme, egal ob von AliveCor, Apple oder Samsung, sind medizinisch wertvoll und sehr gut geeignet zur Dokumentation von Herzrhythmusstörungen. Zum Beispiel ist ihre Diagnose von Vorhofflimmern zu über 95% sicher. …

AliveCor KardiaMobile 6L – EKG mit 6 EKG-Ableitungen Weiterlesen »

QT-Zeit im EKG – Nebenwirkungen von Medikamenten

  QT-Zeit – Was ist das? Die sogenannte QT-Zeit ist ein EKG-Parameter, den wir im 12-Kanal-Oberflächen-EKG in Ruhe messen können. Die QT-Zeit wird erfasst vom Beginn der sogenannten Q-Zacke bis zum Ende der T-Welle. Folglich entspricht sie der Erregungsausbreitung und der Erregungsrückbildung in den Herzhauptkammern. Die QT-Zeit ist ein sehr wichtiger EKG Parameter. Unserer Meinung …

QT-Zeit im EKG – Nebenwirkungen von Medikamenten Weiterlesen »

Herzrasen nach Mittagessen – Kardia 6L + Apple Watch 4

,  Herzrasen nach dem Mittagessen –  Herzrhythmusstörungen durch Histamin Vorgeschichte Bei einem 57-jährigen Mann ist seit der Kindheit eine saisonale Allergie bekannt. Seit dem jungen Erwachsenenalter treten immer wieder Symptome einer Histaminintoleranz bzw. eines Mastzellaktivitäts-Syndroms auf. Ca. 10 Minuten vor Beginn der Symptome Mahlzeit mit Würstchen, Sauerkraut und Kartoffelpürree, dazu ca. 3 Eßlöffel Senf (Löwensenf, …

Herzrasen nach Mittagessen – Kardia 6L + Apple Watch 4 Weiterlesen »

Wenn das Herz unter Grippe leidet

Virale Infekte wie die Grippe können das Herz in Mitleidenschaft ziehen. Die Verläufe variieren von flüchtigen Symptomen bis hin zu fortschreitender Herzschwäche. Schwere Verläufe sind allerdings sehr selten. Abklären sollten Sie folgende Symptome, die nach einer Grippe neu auftreten: Luftnot Angina pectoris Beinschwellungen Herzrhythmusstörungen Dafür wird folgende Basis-Diagnostik eingesetzt: Körperliche Untersuchung Labor EKG Ultraschall des …

Wenn das Herz unter Grippe leidet Weiterlesen »