AnrufOnline Termin

Medikament

Warum Rezepte online bestellen?

Online-Rezeptanforderung – eine Win-Win-Situation für mehr Sicherheit und Gesundheit Online-Rezepte sparen Zeit für Sie selbst und die Arztpraxis. Die Online-Rezepte bedeuten mehr Sicherheit bei der Behandlung mit Medikamenten für Sie und ihre Gesundheit. Medikamente – Wirkungen und Nebenwirkungen Medikamente sind ein wichtiger Bestandteil beim Behandeln von Erkrankungen. Sie haben Wirkungen, aber auch Nebenwirkungen, die zu …

Warum Rezepte online bestellen? Weiterlesen »

“Pill-in-the-Pocket” – Vorhofflimmern gemeinsam behandeln

Vorhofflimmern – unterschiedliche Formen und Behandlung Vorhofflimmern ist die häufigste behandlungsbedürftige Herzrhythmusstörung. Zirka 1 bis 2 % aller Menschen in Deutschland sind betroffen. Vorhofflimmern erhöht das Risiko für einen Schlaganfall um das 5-fache, 20 bis 25% aller Schlaganfälle sind auf diese Rhythmusstörung zurückzuführen. Wir unterscheiden verschiedene Formen: Paroxysmales Vorhofflimmern ist anfallsartig und endet spontan. Die …

“Pill-in-the-Pocket” – Vorhofflimmern gemeinsam behandeln Weiterlesen »

Leber – wichtig für Nebenwirkungen von Medikamenten

Die Leber verstoffwechselt Medikamente Damit Medikamente optimal wirken und zu keinen Nebenwirkungen führen, muss der menschliche Körper sie verstoffwechseln können. Manchmal ist es erst die biochemische Verarbeitung durch den Körper selbst, die aus einer sogenannten Pro-Drug, einem „Vormedikament”, die eigentlich wirksame Substanz „herstellt”. Besonders wichtig für die Verstoffwechselung von Medikamenten ist die Leber. Sie ist …

Leber – wichtig für Nebenwirkungen von Medikamenten Weiterlesen »

An Feiertagen: So wappnen Sie sich für Notfälle

Die Weihnachtsfeiertage und die Jahreswende stehen kurz bevor. Eine schöne Zeit, aber: Die meisten Arztpraxen sind dann geschlossen. Falls Sie also Medikamente einnehmen, sollten Sie am besten heute noch den Bestand überprüfen und sich rechtzeitig beim Hausarzt Rezepte besorgen. In akuten lebensbedrohlichen Notfällen verständigen Sie sofort den Notarzt mit der 112 und teilen Sie ihm …

An Feiertagen: So wappnen Sie sich für Notfälle Weiterlesen »

Dieser Gerinnungshemmer kann Fieber auslösen

XareltoⓇ –  Fieber, eine häufige und unbekannte Nebenwirkung XareltoⓇ mit dem Wirkstoff Rivaroxaban gehört zur neuen Generation der Gerinnungshemmer. Dieses Medikament wird mit gutem Erfolg bei Patienten mit tiefer Beinvenenthrombose, Lungenembolie oder auch zur Verhinderung von Schlaganfällen bei Vorhofflimmern eingesetzt. In der Gruppe der neuen Gerinnungshemmer ist XareltoⓇ das am meisten verkaufte Produkt weltweit. Eine häufige, allerdings …

Dieser Gerinnungshemmer kann Fieber auslösen Weiterlesen »

Medikamente – individueller Stoffwechsel wichtig

Nebenwirkungen von Medikamenten – zu viel gewünschte Wirkung und individueller Stoffwechsel Jedes Medikament kann Nebenwirkungen verursachen. Wir unterscheiden bei den Nebenwirkungen grundsätzlich pharmakodynamische und pharmakokinetische Ursachen. Die Pharmakodynamik beschreibt den eigentlichen therapeutische Effekt. Oder anders ausgedrückt: Welche gewünschte Wirkung hat das Medikament auf meinen Körper? Bei der Pharmakokinetik geht es um die Verstoffwechselung von Medikamenten. …

Medikamente – individueller Stoffwechsel wichtig Weiterlesen »

Arztbesuch: Warum Sie eine Medikamentenliste mitbringen sollten

Wir bitten unsere Patientinnen/Patienten immer, zu jedem Arztbesuch eine aktuelle Medikamentenliste mitzubringen. Denn Medikamente sind wichtige (und potenziell gefährliche) Werkzeuge. Sie haben Wirkungen und Nebenwirkungen und beeinflussen Diagnose- und Therapieverfahren. Schreiben Sie Ihre Medikamente selbst vorab auf! Sie kennen sie am besten. Am besten tragen Sie diese Medikamentenliste immer bei sich, das machen die meisten …

Arztbesuch: Warum Sie eine Medikamentenliste mitbringen sollten Weiterlesen »

Nitro Spray-Test bei Angina pectoris – so hilft er Ihnen bei Brustdruck und Brustschmerz

Nitro Spray – hilft Ursachen der  Angina pectoris zu unterscheiden Nitro Spray ist nicht nur ein bewährtes Medikament, um stabile Brustschmerzen (Angina pectoris bei Koronarer Herzkrankheit) zu behandeln. Es eignet sich auch sehr gut, um die Frage nach dem Ursprungsort der Beschwerden zu beantworten: “Ist es jetzt die Wirbelsäule oder ist es doch das Herz?” …

Nitro Spray-Test bei Angina pectoris – so hilft er Ihnen bei Brustdruck und Brustschmerz Weiterlesen »

So sieht gute medizinische Reisevorbereitung aus!

Auf einer Flugreise nach Indien fiel einem 59-jährigen Mann auf, dass er seinen Betablocker zu Hause vergessen hatte. Er benötigte ihn täglich zur Vorbeugung von Vorhofflimmern. Zum Glück konnte er sich in Absprache mit der CardioPraxis das Medikament bei einem Zwischenstopp in Abu Dhabi besorgen. Das zeigt eindrucksvoll: Je mehr ein Arzt über Ihre medizinische …

So sieht gute medizinische Reisevorbereitung aus! Weiterlesen »