AnrufOnline Termin
Hilfe zur Selbsthilfe mit dem Selbsthilfekurs "Herzklappenfehler - besser verstehen" der Cardiopraxis in Düsseldorf und Meerbusch
Angst
Dr. Stefan Dierkes

Wenn sich die Herzklappe wölbt

Ein Mitralklappenprolaps ist eine Verwölbung der Herzklappe zwischen linker Vor- und Hauptkammer. Dahinter steckt eine Bindegewebsstörung, es handelt sich nicht um einen Herzklappenfehler. Geschätzt 4

Weiterlesen »
Angst
Dr. Natalie Fleissner

Noch ganz dicht, Mitralklappe?

Wenn die Verbindungsklappe zwischen linker Vorkammer und linker Hauptkammer nicht richtig schließt, spricht man in der Medizin von einer Mitralklappeninsuffizienz. Zwischen 800.000 und 1 Mio.

Weiterlesen »
Angst
Dr. Stefan Dierkes

Noch ganz dicht, Mitralklappe?

Die Mitralklappe funktioniert wie ein Rückschlagventil zwischen linker Vor- und Hauptkammer. So trennt sie Niederdruck und Hochdruck-Kreislauf. Die sogenannte Mitralklappeninsuffizienz (= Undichtigkeit) ist der häufigste

Weiterlesen »