AnrufOnline Termin

So sieht gesunder Salz-Konsum aus

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Über handwerklich oder industriell verarbeitete Nahrung nehmen Menschen 80 % des Salzes auf.
Um Bluthochdruck vorzubeugen und zu behandeln, können Sie Folgendes beherzigen:

  • Lernen Sie den Salzgehalt Ihrer Ernährung kennen (siehe Kennzeichnung)!
  • Beginnen Sie eine Salz-normale Kost, indem Sie 1 Mahlzeit ohne eigene oder industrielle Zusalzung probieren (z. B. zum Frühstück Müsli anstatt Brötchen, Wurst und Käse)!
  • Ersetzen Sie Salz durch andere Gewürze!
  • Meiden Sie Kantinen- und Fast-Food-Nahrung!

 

 

Ⓒ Cardiopraxis – Kardiologen in Düsseldorf & Meerbusch

Weitere Artikel