AnrufOnline Termin

Lebensstil ändern = Bluthochdruck senken

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

In der Cardiopraxis haben wir viel Erfahrung damit, wie sich Ihr Lebensstil auf Ihren Blutdruck auswirken kann. Schon einige Verhaltensänderungen können dafür sorgen, dass der Bluthochdruck wieder sinkt, Medikamente können dadurch reduziert oder sogar komplett abgesetzt werden.

Orientiert an objektiven Kreislaufparametern geben wir folgende Empfehlungen, um den Stoffwechsel zu aktivieren:

  • Trinken Sie 30 bis 40 ml pro kg pro Tag!
  • Nehmen Sie Kalium und Magnesium ein (über Lebensmittel oder dosiert und vorübergehend über Nahrungsergänzungsmittel)!
  • Führen Sie Vitamin B und D zu!
  • Achten Sie auf salznormale Ernährung (5 g/Tag)!
  • Machen Sie regelmäßiges körperliches Training!

Um den Stoffwechsel zu beruhigen, sind folgende Maßnahmen empfehlenswert: Verzichten Sie auf Nikotin, mäßigen Sie Ihren Alkoholkonsum, reduzieren Sie Ihr Gewicht und bauen Sie Entspannungstechniken in Ihr Leben ein!

 

 

Ⓒ Cardiopraxis – Kardiologen in Düsseldorf & Meerbusch

Weitere Artikel