AnrufOnline Termin
Dr. Frank-Chris Schoebel
Dr. Frank-Chris Schoebel
Dr. Frank-Chris Schoebel arbeitet seid 25 Jahren als Kardiologe in Düsseldorf und war über 16 Jahre Mitarbeiter in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie am Universitätsklinikum Düsseldorf, davon 6 Jahre als Oberarzt.Zum Profil.

Bazillenschiffe auf dem Flughafen: Hygiene beachten!

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on telegram
Telegram

Aufregend sind Flugreisen, besonders in ferne Länder. Da muss man häufiger mal zur Toilette, zumal man ja auch auf Flügen mehr trinken soll. Versteckt, und für den Laien unerwartet, lauern auf Flughafentoiletten (und wohl auch im Flug) die Risiken.

Eine wissenschaftliche Studie der Universität Münster und des Robert-Koch-Instituts hat 400 Türklinken von Toiletten (60 % Männer, 40 % Frauen) untersucht, auf 136 Flughäfen in 59 Ländern. Heraus kam: Bei jeder 5. Türklinke wurden Antibiotika-resistente Bakterien nachgewiesen.

Deshalb sollten Sie auf Flughäfen und im Flugzeug folgende Maßnahmen beherzigen:

  • Hände waschen vor und nach dem Toilettengang
  • Hände desinfizieren vor Öffnen der Hose und nach Verlassen der Toilette
  • bei Infektionen, die weniger als 4 Wochen nach der Flugreise auftreten, unbedingt Ärztin/Arzt darüber informieren

 

 

 Cardiopraxis – Kardiologen in Düsseldorf & Meerbusch

Diese kardiologischen Fachbeiträge könnten Sie auch interessieren
koerpertemperatur regelkreis mensch
Kreislauf und Bluthochdruck
Dr. Frank-Chris Schoebel
Wie reguliert der Mensch die Körpertemperatur?

Die Regulation Ihrer Köpertemperatur hat eine große Bedeutung für Ihre Gesundheit, denn ohne stabile Körpertemperatur im biologisch optimalen Bereich kommt es zu Temperaturstress und Erkrankungen, wie zum Beispiel Bluthochdruck können

Jetzt Artikel lesen »
Koronare Stentimplantation
Ärztlicher Beruf & Methoden
Dr. Stefan Dierkes
Koronare Stentimplantation

Das Einsetzen einer Gefäßstütze in eine Engstelle eines Herzkranzgefäßes ist eine häufig durchgeführte Prozedur in der Kardiologie. Der Stent hat die Aufgabe das Gefäß im Bereich der Engstelle dauerhaft frei

Jetzt Artikel lesen »